Das sind meine 3 größten Abnahme-Erkenntnisse!

Wir alle machen die unterschiedlichsten Erfahrungen auf unserem Abnahmeweg.

Wir lernen, was es braucht um abzunehmen.

Wir spüren, was wir im Stande sind zu leisten.

Wir lernen, unseren inneren Schweinehund zu erkennen und ihn zu besiegen (naja, vielleicht siegt er auch manchmal :-D).

Alles in Allem machen wir eines: Erkenntnisse!

Erkenntnisse sind dazu da, unseren Weg zu bereichern, uns besser zu verstehen und uns zum Ziel auf unserem Abnahmeweg zu bringen.

Ich möchte dir heute meine persönlichen 3 größten Abnahme-Erkenntnisse mit auf den Weg geben.

Schreib mir gern in den Kommentaren, ob du etwas mit ihnen anfangen kannst und welches deine größten Erkenntnisse sind.

Hier findest du mich noch:

--> höre meinen Abspeck-Podcast (<--klick) (natürlich auch auf iTunes & Co. zu finden

--> lies meinen Abspeck-Blog (<--klick)

--> hole dir deine 24 kostenlosen Abspeck-Tipps per eMail (<--klick)


4 Kommentare

  • Hallo, kann das auch bestätigen! Meine größte Erkenntnis ist das Ich akzeptieren muß das diese Schadensbegrenzung zu meinem Leben dazugehört, dafür bin Ich ein Genussmensch! Aber mit WW hat man ein Programm an der Hand, das einem Möglichkeiten lässt zu planen oder Sünden auszugleichen! Damit versuche Ich zu leben! LG, Sonja
  • Hey Sonja,

    da kann ich dir nur absolut zustimmen und ich denke auch, dass es nur so dauerhaft klappen kann!

    LG
    Dirk
  • Hey Dirk,

    bei Deinen 3 Strategien bin ich voll bei Dir. Ich bin ja auch deshalb bei WW, weil man in diesem Programm alle Lebensmittel essen darf und das es deshalb gut in mein Leben integrierbar ist. Leider ist Deine 3. Strategie auch meine. Durch mein sehr oft nicht planbares Leben muss ich auch oft Schadensbegrenzung machen. Auch wenn ich etwas geplant habe, kommt immer wieder unvorhergesehenes dazwischen. Deshab habe ich immer etwas zu Hause, was ich dann stattdessen essen kann.

    LG
    von Anette
  • Hey Anette,

    schön, dass wir uns da mal wieder einig sind :-)
    Ich finde, dass du da für dein "Problem" schon eine tolle Lösung gefunden hast. Ich würde dann weiterhin schauen, wie du das "dazwischen kommen" noch etwas mehr vermeiden kannst. Schritt für Schritt, denn DU stehst an erster Stelle.

    LG
    Dirk

Was denkst du?

Dirk

Hallo, ich bin Dirk, dein virtueller Abnehm-Coach auf www.abspecken-kann-jeder.de und Autor des Abspeck-Blogs und des dazugehörigen Abspeck-Podcasts.

Du möchtest endlich einen individuellen Weg zu deinem Wunschgewicht finden? Abnehmen ohne Quälerei, Verzicht und komplizierte Vorgaben?

Dann bist du hier richtig :-) Ich habe bereits über 2.000 Menschen auf dem Weg zu ihrem Wunschgewicht begleitet.

Schaue dich um und komm bei Fragen und Wünschen gern auf mich zu!

Möchtest du regelmäßig Tipps zum Abspecken per eMail bekommen?

Kein Spam, versprochen!

© Copyright - Diefenbach Coaching