001 - Wir machen uns auf den Weg zu deinem Wunschgewicht!

Lass uns loslegen!

Als Abnehm-Coach habe ich über 2.000 Menschen auf dem Weg zu ihrem Wunschgewicht begleitet.

Nicht jeder von ihnen war überzeugt, auch wirklich abnehmen zu können. Viele waren sogar verzweifelt.

Warum "Abspecken kann jeder!" nicht nur der Titel dieses Podcasts ist, sondern darüber hinaus auch meine absolute Überzeugung und Erfahrung, erkläre ich dir in der heutigen Episode.

UND: die "richtige Methode" bekommst du auch noch mit an die Hand ;-)

Außerdem gibt's noch eine kleine Hausaufgabe, damit du auch direkt gut starten kannst! Mehr geht doch kaum, oder?

Hier die Tools zur Hausaufgabe:

- die von mir empfohlene Weight Watchers App:

Weight Watchers


- hier noch einige kostenlose Alternativen (Quelle t3n.de)

Lass mir doch gern einen Kommentar da, damit ich weiß, wer mir so zuhört ;-)

Du möchtest noch mehr Abspecken-Tipps bekommen? Hol dir direkt 24 Stück auf www.abspecken-kann-jeder.de

Hier findest du meinen Abspeck-Blog: https://www.diefenbach-coaching.de/abspeck-blog

Folge mir auf Facebook unter: https://www.facebook.com/abspeckenkannjeder/

Folge mir auf instagram unter: abspecken_kann_jeder

Denk bitte dran: Lass mir doch einen kurzen Kommentar da und wenn dir der Podcast gefällt, darfst du ihn sehr gern abonnieren und weiterempfehlen ;-)

10 Kommentare

  • Hi Dirk!
    Coole Hausaufgabe!
    Seitdem ich Mitte Mai wieder bei WW eingestiegen bin, schreibe ich bis auf Obst/Gemüse, Wasser, Kaffee (ohne Milch, ohne Zucker) und Tee (ohne Zucker) jedes Getränk und jedes Lebensmittel in Echtzeit und ehrlich auf. Daher werde ich die Aufgabe in "Lebensmittel, die mein Wohlbefinden beeinträchtigen" ändern.

    Von diesen weiß ich es bereits:
    Alles, was Farbstoffe zu gesetzt hat,
    alles was Nüsse enthält, Maltit und extrem zuckerhaltige Lebensmittel.

    Alles in Maßen teilweise ok, in Massen immer mit heftigen Schmerzen verbunden.

    Danke für den Input und bis zur nächsten Folge.

    Liebe Grüße
    Ricarda
  • Hey Ricarda,

    tolle Erkenntnisse! Bis zur nächsten Folge ;-)

    LG Dirk
  • Hallo Dirk, habe gerade angefangen mir Deine Podcasts anzuhören. Ich finde es sehr interessant. Mache seit Januar 2020 WW. Habe im ersten Halbjahr 15kg. angenommen. Doch seitdem hängt es irgendwie. Was mir bei dem aufschreiben der Mahlzeiten auffiel ist, dass ich seit ca. 3Monaten einen totalen Süßigkeiten hyper habe und es mir auf einmal sehr schwer fällt die Finger davon zu lassen. Hast Du vielleicht einen Tipp was ich dagegen tun kann ? Ich habe es mit Ablenkung versucht, doch es will mir einfach nicht gelingen.
    LG. und danke für die Podcasts Jutta.
  • Hey Jutta,

    wie wäre es, wenn du dir immer eine kleine Süßigkeit in den Tag einbaust, um deinem süßen Hunger zuvor zu kommen und dann bewusst eine Kleinigkeit isst. Probier doch mal aus, was für dich gut funktioniert, es gibt verschiedene Riegel, Salzstangen oder auch Gummibären.

    LG
    Dirk
  • Hi Dirk, ich bin ja seid Januar dabei, fange aber mit den Podcast jetzt von 000 an. Hier im 002 sagst du das liegh Produkte also weniger Fett nicht gut ist. Und so wars du hier sagst,ist auch plausibel. Aber warum möchte dann WW das wir light Produkte essen sollen? Es heißt bei jedem WW Rezept zb. Frischkäse bis 0,5%fett oder Jogurt 0,1%fett usw.?
  • Hey Anna,

    Vielleicht magst du in die Folge noch mal genau reinhören. Eine solche Aussage würde ich niemals tätigen 😉

    LG
    Dirk
  • Grüße!
    Ich habe mir vorgenommen, Deine ganzen Podcasts mir nach und nach reinziehen. Dabei werde ich sie ein wenig dazu mißbrauchen Nachts nach dem ganzen Video-Gedöns vor dem Einschlafen zur Ruhe zu kommen.
    Deine Hausaufgabe kann ich leider nicht angehen. Sie würde mich zuückwerfen, da ich eh schon bei WWonine bin und daher in letzter Zeit quasi wieder alles aufschreibe. Meine Schwachwerdlebnsmittel kenne ich eigentlich ganz gut und ab und an gönne ich mir auch.
    Mit Getränke gibt es gar keine Probleme. Ich trinke pro Tag als ehemaliger Kaffeeyunky 3 bis 4 Tassen Kaffee, davon eine nur mit Mandelmilch, den Rest mit Mandelmilch und Xucker, die lass ich mir auch nicht nehmen (früher waren es mindestens 9 mit Kaffeesahne und Zucker) Abends am PC gönne ich mir wegen des Einschlafens in letzter Zeit nen Früchtetee auch wenn ich noch nicht sehe, das es hilft. Ansonsten trinke ich Mineralwasser, da mir Säfte eh zu süß sind.
    Zur Zeit mache ich den kickstart2021 mit.
  • Hey,
    Klasse, dass du dir das mit den Podcasts vorgenommen hast.
    Ganz viel Freude dabei!
    LG
    Dirk
  • Hallo lieber Dirk, meine Hausaufgabe in der ersten Woche sehr interessant. Die Feststellung wieviel so zwischendurch in den Mund wandert hat mich doch gewundert und vor allem wieviel das ausmacht. Ich werde jetzt zu Woche 2 übergehen. Habe mir einen Ordner mit deinen Tips angelegt. Ach ja und allein das aufschreiben hat mir ein minus von 1,1kg beschert😀😀😀😀😀😀😀
  • Hey Marion,

    das klingt doch richtig klasse! Ich hoffe, dass noch ganz viele Erkenntnisse, gute Strategien aber auch vor allen Dingen ein kompletter Mindset-Shift dazu kommt.
    Weiter so :-)

    LG
    Dirk

Was denkst du?

Dirk

Hallo, ich bin Dirk, dein virtueller Abnehm-Coach auf www.abspecken-kann-jeder.de und Autor des Abspeck-Blogs und des dazugehörigen Abspeck-Podcasts.

Du möchtest endlich einen individuellen Weg zu deinem Wunschgewicht finden? Abnehmen ohne Quälerei, Verzicht und komplizierte Vorgaben?

Dann bist du hier richtig :-) Ich habe bereits über 2.000 Menschen auf dem Weg zu ihrem Wunschgewicht begleitet.

Schaue dich um und komm bei Fragen und Wünschen gern auf mich zu!

WWW.ABSPECKEN-KANN-JEDER.DE

Dirk Diefenbach ist Abnehm-Coach und Fachmann für Ernährungs- und Gewichtsmanagement.

Er hat bisher über 2.000 Menschen in hunderten Vorträgen und Coachings auf ihrem Weg zum Wunschgewicht begleitet.

Dirk ist Experte dafür, dich auf deinen individuellen Abnahmeweg zu bringen (OHNE, dass du dich dabei quälen musst) und darüber hinaus im weiteren Verlauf zu begleiten.

© Copyright - 

Diefenbach Coaching

Kontakt

Dirk Diefenbach

Brinkholt 17

30851 Langenhagen

info@diefenbach-coaching.de

Newsletter

Trage dich hier unkompliziert in meinen Newsletter ein, werde Teil meiner Liste und erhalte alle Infos, Angebote, Event-Einladungen, Webinare, etc.!
Zum Newsletter

Der langweilige teil