Podcast 174 - Interview: „Psychologie to go“ mit Franca Cerutti

Abnehmen fĂ€ngt im Kopf an đŸ™đŸ» Das wissen wir natĂŒrlich...

Trotzdem sind es eben gerade der Kopf und auch unsere Psyche, die uns gerne mal all unsere PlÀne durchkreuzen.

Von daher freue ich mich so sehr, in dieser Folge die Psychologin Franca Cerutti bei mir als Interview-Partnerin zu Gast zu haben und mit ihr einmal wirklich professionell auf die typischen Abnehm-Kopfthemen zu schauen. 

Franca, die du hier auf Instagram als @franca_cerutti_psychotherapie findest und die ihren eigenen „Psychologie to go“-Podcast ins Leben gerufen hat, beantwortet meine Fragen zu diesen Themen nicht nur super sympathisch, sondern vor allen Dinge total klar und nachvollziehbar.

So haben wir u.a. ĂŒber Themen wie:

- was macht es uns so schwer, eingefahrene Gewohnheiten, wie z.B. Essen aus Langeweile oder „schnell mal zur Schokolade greifen“ umzuprogrammieren?

- Essen aus Stress, Frust oder Freude sind klassische Themen, die immer wieder „greifen“ wollen. Wie kann ich mich am besten diesem Thema „emotionalen Essen“ annehmen?

- wir denken beim Abnehmen sehr oft „schwarz-weiß“. Wir wollten eigentlich keine SĂŒĂŸigkeiten essen, haben den ersten Riegel im Mund und dann kommt dieses „ach, jetzt ist es doch eh egal“ in den Kopf. Wodurch kommt das?

- Nein sagen ist beim Abnehmen genauso ein wichtiges Thema wie im sonstigen Leben, zum Essen der Schwiegermama, zum nett gemeinten Geschenk, zum 2. StĂŒck Kuchen. Wie können wir „nein sagen“ lernen?

besprochen und Franca gibt hier glasklare BegrĂŒndungen und auch gut umsetzbare Strategien mit an die Hand.đŸ’Ș

Herausgekommen ist eine Podcast-Folge zum abspeichern und immer wieder anhören. Alle in der Episoden genannten Links findest du in den ShowNotes zu dieser Episode in deiner Podcast-App.

Schreib Franca und mir doch mal in die Kommentare, welche Themen dich besonders gepackt haben, was du als nĂ€chstes angehen möchtest und welche Themen dich ggf. Noch darĂŒber hinaus aus psychologischer Sicht interessieren ✍ 

Hier kommt Franca’s Website: https://www.franca-cerutti.de

Hier findest du ihre Seminare & Coachings: https://franca-cerutti.de/veranstaltungen

Ihr Instagram-Kanal: https://www.instagram.com/franca_cerutti_psychotherapie/

Und die Anleitung zum „Nein sagen lernen“: https://mailchi.mp/126ab1075b22/neinsagen

--> Du möchtest meinen Podcast unterstĂŒtzen? --> hier <-- kannst du das tun

--> hier kannst du WW (ehem. Weight Watchers) Mitglied werden:


Du möchtest mehr direkte UnterstĂŒtzung von mir? Schau mal auf: https://www.diefenbach-coaching.de/webinare

Hier findest du meinen Abspeck-Blog: https://www.diefenbach-coaching.de/abspeck-blog

Hier findest du den Abspeck-Podcast: https://www.diefenbach-coaching.de/abspeck-podcast

Folge mir auf Facebook unter: https://www.facebook.com/abspeckenkannjeder/

Folge mir auf instagram unter: abspecken_kann_jeder

!Du findest meinen Podcast in jeder kostenfreien Podcast-App, bei Alexa und auf Spotify!

Und wenn dir der Podcast gefÀllt, darfst du ihn sehr gern abonnieren und weiterempfehlen und mir auf iTunes eine 5* Bewertung da lassen ;-)

2 Kommentare

  • Hallo Dirk, ich bin etwas verwundert. NEIN sagen ist sehr wichtig, aber dies begrĂŒnden zu mĂŒssen, ist NICHT wichtig. Eigentlich nur, wenn dein gegenĂŒber fragt, sollte man eine BegrĂŒndung parat haben. Gerade das haben wir vor nicht allzu langer Zeit auch in WW besprochen. Und ich finde das sehr wichtig, weil man sich nicht dafĂŒr entschuldigen MUSS. Aber es liegt (hauptsĂ€chlich bei den Frauen) in der Natur, es immer gleich zu begrĂŒnden/ entschuldigen zu mĂŒssen. NatĂŒrlich tut es dem gegenĂŒber weh, aber er stellt eine Frage, die man nur mit ja oder nein beantworten kann. Er muss damit rechnen, ein NEIN zu bekommen. Die Chance ist einfach 50/50.
  • Hey Nadine,

    Danke, dass du deine Gedanken zum Interview mit uns teilst. Du hast das toll fĂŒr dich reflektiert. Und wirst sicher fĂŒr dich einen guten Umgang damit finden. Das wĂŒnsche ich dir von Herzen.

    LG
    Dirk

Was denkst du?

Dirk

Hallo, ich bin Dirk, dein virtueller Abnehm-Coach auf www.abspecken-kann-jeder.de und Autor des Abspeck-Blogs und des dazugehörigen Abspeck-Podcasts.

Du möchtest endlich einen individuellen Weg zu deinem Wunschgewicht finden? Abnehmen ohne QuÀlerei, Verzicht und komplizierte Vorgaben?

Dann bist du hier richtig :-) Ich habe bereits ĂŒber 2.000 Menschen auf dem Weg zu ihrem Wunschgewicht begleitet.

Schaue dich um und komm bei Fragen und WĂŒnschen gern auf mich zu!

WWW.ABSPECKEN-KANN-JEDER.DE

Dirk Diefenbach ist Abnehm-Coach, Podcaster, Autor und Fachmann fĂŒr ErnĂ€hrungs- und Gewichtsmanagement.

Er hat bisher tausende von Menschen in hunderten VortrÀgen und Coachings auf ihren Weg zum Wunschgewicht begleitet.

Dirk ist Experte dafĂŒr, dich auf deinen individuellen Abnahmeweg zu bringen (OHNE, dass du dich dabei quĂ€len musst) und darĂŒber hinaus im weiteren Verlauf zu begleiten.

© Copyright - 

Diefenbach Coaching

Kontakt

Dirk Diefenbach

Brinkholt 17

30851 Langenhagen

fragen@abspecken-kann-jeder.de

FĂŒhre ein Leben mit deinem Wunschgewicht

In meinem Newsletter teile ich Tipps, Infos und Impulse mit dir, wie du dauerhaft erfolgreich dein Wunschgewicht erreichen und halten kannst.
Ja, ich will mein Wunschgewicht erreichen.

Der langweilige teil