Wie du endlich voll akzeptiert wirst!

Wie du endlich voll akzeptiert wirst!

Wie du endlich voll akzeptiert wirst!

Wir wünschen es uns doch alle: akzeptiert werden, so wie wir sind!
Sicher hast auch du diesen Wunsch für dich und dein Leben!
Frei sein von Kritik und komischen Blicken!
Erlöst sein vom Druck von Außen!
Unabhängig fühlen von den Erwartungen der Eltern, der Familie, des Partners und der Gesellschaft.

Wie das geht? Lass uns mal gemeinsam drauf schauen!

Du bist nicht fremdgesteuert!

Das ist der Punkt, den du dir als erstes wirklich verinnerlichen darfst.

Jeden Tag erwachst du mit der Möglichkeit, genau diesen Tag so gestalten zu dürfen, wie du es möchtest.
Läuft das heute nicht so rund, bekommst du morgen die nächste Chance, übermorgen eine weitere usw.
Du wirst in deinem Leben zu nichts gezwungen! Soll heißen:

  • niemand sagt dir, dass du genau diesen Job machen musst
  • niemand zwingt dich mit dem Revolver in deine Klamotten
  • niemand steckt dir das ungesunde Essen in den Mund
  • niemand gibt die Worte vor, die du den Tag über benutzt
  • niemand sagt dir, wie du dich heute fühlen musst

All das entscheidest DU!
Jede Woche, jeden Tag, jede Stunde und jede Minute.
Du bist also keinesfalls fremdgesteuert. Du bestimmst dein Leben selbst!

Hallo, du liebe Eigenverantwortung!

Natürlich ist das, was du gerade gelesen hast auf der einen Seite ein tolles Gefühl von Freiheit.
Auf der anderen Seite macht es dir natürlich auch eines klar:

du bist für dich selbst verantwortlich!

Dieses Gefühl ist ein zweischneidiges Schwert, denn neben dem oben beschriebenen Gefühl  von Freiheit bringt es eben auch oft das Verlassen der eigenen Komfortzone mit sich.

Wenn du für dich selbst verantwortlich bist, darfst du natürlich auch dein komplettes Leben und damit jeden einzelnen Lebensbereich selbst in die Hand nehmen.
Planen, umdenken, ändern und ins Tun kommen: das kann natürlich mega anstrengend werden.
Im Wort Komfortzone steckt ja auch nun mal nicht umsonst das Wort „Komfort“.

Es ist viel leichter zu motzen und zu nörgeln und die Schuld dem Anderen zuzuschieben als selbst zu handeln.
Nimm also im ersten Schritt deine Eigenverantwortung an.
Fällt dir das noch schwer, gehe kleine Schritte in die richtige Richtung.
Veränderungen sind immer Prozesse, die sich oft schwierig anfühlen.
Sie sind aber nicht schwierig, sie sind nur neu :-)

Akzeptiere dich selbst, wenn andere es tun sollen!

Diefenbach Coaching - EigenverantwortungWenn du dein Leben selbstbestimmt lebst, wirst du schon eine erste Auswirkung in deinem Umfeld spüren.
Selbst-bestimmt hat auch immer etwas von selbst-bewusst, denn du „bist dir selbst bewusst“, wie dein Leben laufen soll.
Das bietet deinem Umfeld direkt weniger Angriffsfläche, denn du strahlst einfach aus, dass du über jeden Zweifel erhaben bist!

Nun kommt aber natürlich noch die persönliche Komponente dazu.
Und sei mal ganz ehrlich: wie viele Menschen kennst du, die wirklich zufrieden mit sich sind?
Ich kann mir die Antwort schon denken :-)

Eines ist aber klar:
Wenn du von ANDEREN akzeptiert werden möchtest, musst du dich selbst erst einmal akzeptieren!
Wenn ich ins Coaching gehe und wir gemeinsam deine persönliche Gebrauchsanweisung für ein klares, selbstbestimmtes und zufriedenes Leben gestalten, steht an 1. Stelle immer erst einmal die Selbstakzeptanz.

In Praxis kann das heißen:

  • ich bin gut, auch wenn ich keine Entscheidungen treffen mag, dafür aber gern für andere da bin
  • ich bin ein toller Freund & Partner, auch wenn ich immer wieder meine Rückzüge und Zeit mit mir benötige
  • mein Perfektionismus steht mir nicht nur im Weg, sondern treibt mich zu Höchstleistungen an und macht mich zu einem Garanten der „perfekten“ Arbeitsqualität
  • ich bin ein liebenswerter Mensch, auch wenn ich mich um mich und mein nahes Umfeld sorge und nicht die Welt verbessern möchte
  • ich bin verantwortungsvoll, auch wenn ich nicht danach strebe, Geld und Materialien anzuhäufen
  • ich bin ein guter Elternteil, auch wenn ich nicht die starke Nähe zu meinem Kind suche
  • usw.

Und genau das ist oftmals der schwierigste Teil!

Sich selbst annehmen und sich selbst zu akzeptieren klingt mega abgedroschen.
Wenn du aber von anderen akzeptiert werden möchtest, musst du bei dir selbst anfangen.
Ich wünsche mir von Herzen, dass dir das mit den heutigen Tipps richtig gut gelingt!

[ACHTUNG!] Gefällt dir, was du gelesen hast?: Nie wieder etwas verpassen! „Hol dir meinen Newsletter“ –>Klicke einfach hier<–

Dirk

Dirk

Hallo, ich bin Dirk, dein virtueller Coach auf www.diefenbach-coaching.de und Reiss Profile Master.

Du möchtest den für dich entscheidenden Schritt nach vorne gehen? Du würdest gern einen Blick in deine persönliche Gebrauchsanweisung werfen, um damit dir selbst und einem klaren, zufriedenen und selbstbestimmten Leben entgegenzugehen?

Dann bist du hier richtig :-) Schaue dich um und komm bei Fragen und Wünschen gern auf mich zu!




Du möchtest nichts mehr verpassen? Du wünschst dir weitere Infos und Benachrichtigungen zu allem, was ich so mache ? Dann melde dich hier gleich schnell und einfach für meinen Newsletter an!


Du möchtest dir selbst und deinem selbstbestimmten, klaren und zufriedenen Leben ein Stück näher kommen?

Noch keine Kommentare, sei jetzt der erste! ;)

Was denkst du?

Dirk

Hallo, ich bin Dirk, dein virtueller Coach auf www.diefenbach-coaching.de und Reiss Profile Master.

Du möchtest den für dich entscheidenden Schritt nach vorne gehen? Du würdest gern einen Blick in deine persönliche Gebrauchsanweisung werfen, um damit dir selbst und einem klaren, zufriedenen und selbstbestimmten Leben entgegenzugehen?

Dann bist du hier richtig :-) Schaue dich um und komm bei Fragen und Wünschen gern auf mich zu!

GEFÄLLT DIR, WAS DU LIEST? DANN TRAG DICH DIREKT FÜR MEINEN NEWSLETTER EIN!

Kein Spam, versprochen!

Diefenbach Coaching

Dirk Diefenbach ist LUXX-Profile Master und Reiss-Profile Master.

Seit 15 Jahren ist er im Coaching-Bereich aktiv und erfolgreich.

Dirk ist Experte dafür, dich auf dem Weg in dein selbstbestimmtes und zufriedenes Leben zu begleiten.

Er wirft dabei mit dir einen Blick in deine persönliche Gebrauchsanweisung, die du seit Geburt an in dir trägst.

Kontakt

Dirk Diefenbach

Albert-Niemann-Straße 11

30171 Hannover

info@diefenbach-coaching.de

Newsletter

Du möchtest gern zu neuen Artikeln, Videos, Aktionen und Kursen auf dem Laufenden bleiben?

Der langweilige teil

© Copyright - Diefenbach Coaching